Landkreis Merzig- Wadern

Die Beratungsstelle in Merzig ist wieder zu den gewohnten Zeiten mittwochs und donnerstags von 13 – 16 Uhr besetzt.
Herr Andreas Klein- Bruerius ist telefonisch unter 0681/9104770 über unsere Geschäftsstelle oder mobil 01520-7523817 erreichbar.

Die Teilhabeberatung (EUTB) der Landesvereinigung Selbsthilfe e.V. bietet ab Oktober neben Merzig eine neue Sprechstunde auch im Raum Wadern an:

jeden ersten Donnerstag im Monat im Café Courage, Sinnespfad 18, Wadern von 9 – 12 Uhr und an jedem dritten Donnerstag im Monat im Familienzentrum Hochwald, Noswendeler Str. 2, Wadern- Dagstuhl, ebenfalls von 9 – 12 Uhr

Gerne können Sie aber Termine auch außerhalb dieser Sprechstunden vereinbaren.

Mobilität Fehlanzeige – von der Schwierigkeit, im Landkreis Merzig- Wadern mit dem ÖPNV unterwegs zu sein

Der ÖPNV hat schon immer und überall spannende Geschichten zu bieten, wenn man mit einer Beeinträchtigung ihn nutzen möchte. Reibungslos klappt das nie, vor allem im ländlichen Raum. Die Barrierefreiheit lässt zu wünschen übrig, aber auch der Umgang von Unternehmen und Busfahrern. Die Saarbrücker Zeitung hat sich des Themas angenommen und anhand von praktischen Fällen eine treffende Darstellung am 21. Januar veröffentlicht.
Lesen Sie den ganzen Artikel:   

mzg-20200121