Intensivpflege:

Das Deutsche Institut für Menschenrechte hat sich in einer Presseerklärung zu dem geplanten Gesetz geäußert, ebenso die BAG Selbsthilfe.
https://www.bag-selbsthilfe.de/aktuelles/nachrichten/detail/news/bag-selbsthilfe-selbstbestimmungsrecht-von-patienten-ist-unantastbar/

Der vom Bundesgesundheitsministerium im August 2019 vorgelegte Entwurf für das Reha- und Intensivpflege-Stärkungsgesetz (RISG) sieht vor, das Leistungsrecht zur medizinischen Rehabilitation und zur außerklinischen Intensivpflege neu zu regeln.
Lesen Sie die vollständige Pressemitteilung des Deutschen Instituts für Mesnchenrechte:
Intensivpflege

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.