Multiple Sklerose im Familienalltag

SAARBRÜCKEN Die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG), Landesverband Saarland, lädt in Kooperation mit dem Deutschen Kinderschutzbund, Ortsverband Saarbrücken, am Samstag, 11. Mai, von 14 bis 18 Uhr ins Bürgerzen­trum Mühlenviertel, Richard-Wagner-Straße 6, zum Workshop. Der Workshop richtet sich an alle Eltern, zu deren Familienalltag neben den üblichen Herausforderungen auch der Umgang mit MS gehört. Der Workshop kostet 5 Euro für Einzelpersonen bzw. 10 Euro für Paare. Anmeldeschluss ist am 30. April. Während der Veranstaltung wird eine kostenfreie Kinderbetreuung für die Kinder der Teilnehmer angeboten. Weitere Informationen und Anmeldung bei Judith Ernwein (DMSG), Tel. (0681) 379100, j.ernwein@dmsg-saar.de. red./tt 19. März 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.